Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

praxis-bramkamp@gmx.de
Bioenergetische Heilpraxis Gerrhard Bramkamp - Kindlinger Str. 6, 45128 Essen
Home
Unsere Praxis
Unser Team
Empfehlungen

Therapien


Erstuntersuchung und Behandlung
Die ausführliche Erstuntersuchung beginnt mit der Erhebung der Krankengeschichte und des Krankheitsverlaufs, der Erfassung der bisher durchgeführten Therapiemaßnahmen und der bestehenden Symptome. Dann wird eine alternativmedizinischer Untersuchung durchgeführt. Anhand der Pulsdiagnostik nach Nogier, evtl. ergänzt durch andere autonome Regulationsteste wie beispielsweise den kinesiologischen Muskeltest, werden der Energiezustand des Körpers und die den Energiefluss behindernden Störfelder bestimmt. Dabei gibt es drei Hauptgruppen von Störfeldursachen: bakterielle und virale Infektionen und Parasiten, toxische Substanzen, die den Körper und das Regulationssystem schädigen, und psychische Traumata.

So weit möglich werden die Störfelder mittels Akupunktur mit Nadeln oder Laser und evtl. auch mit Bioresonanztherapie therapiert. Gleichzeitig wird der Patient über seine Krankheitsursachen aufgeklärt. Notwendige Ernährungsumstellungen und Begleitbehandlungen (geopathische Störfelduntersuchungen, zahnärztliche Sanierungen, psychische Interventionen) werden ausführlich besprochen. Eine effiziente Therapie der Störfelder umfasst in der Regel die Gabe einer Vielzahl von pflanzlichen Heilmitteln, von Homöopathika, Vitaminen und Mineralien und gelegentlich auch von allopathischen Heilmitteln.

Die Erstuntersuchung und Behandlung dauert ca. 30 Minuten und wird mit 80,00 € berechnet.


Folgeuntersuchung und Behandlung
Die Therapie der meisten Störfelder bedarf einer wiederholten Normalisierung des Meridianflusses durch den Behandler sowie einer Anpassung der Medikamentation. Gleichzeitig wird der Erfolg der begleitenden Therapiemaßnahmen kontrolliert und gegebenenfalls werden diese abgestimmt. Durch die erfolgreiche Therapie eines Störfeldes werden häufig sekundäre Störfelder aktiv. Bei den Infektionen wird zunächst auf Parasiten untersucht, da bei ihrem Absterben Viren und Bakterien frei gesetzt werden. Parasiten entziehen sich oft der schulmedizinischen Diagnostik. Die weitere Diagnostik erfasst die toxischen Substanzen und psychische Belastungen.

Eine Behandlung mit der Diagnose und der Therapie aller für die Krankheit ursächlicher Störfelder kann daher 8 - 10 Behandlungen oder mehr umfassen. Die Folgeuntersuchung und Behandlung dauert ca. 20 - 30 Minuten und wird mit 60,00 € berechnet.


Intensivtherapie für Patienten mit weiter Anreise
Alternativ bieten wir für weitangereiste Patienten eine Diagnostik und Therapie von ca. 3 bis 4 Behandlungen an.

Dabei dauert die Erstbehandlung ca. 60 Minuten und wird mit 140,00 € abgerechnet. Die restlichen 2 bis 3 Folgebehandlungen kosten jeweils 110,00 €.


Gesundheitscheck
Der Gesundheitscheck dient der Erfassung von Faktoren, die eine Krankheit herbei führen können. Er beinhaltet eine Blutuntersuchung, die Erfassung des Meridianzustandes und beurteilt die Funktion und die evtl. Beherdung der Organe, Nerven, der Zähne und des lymphatischen Gewebes. Auf Wunsch des Patienten können psychische Belastungen oder Traumen erfasst und angesprochen werden.

Umfang und Kosten entsprechen denen einer Erstuntersuchung (ca. 30 Minuten und
80,00 €).


Zahnhärtung
Für eine Zahnhärtung bei nicht durchgehäertetem Kunststoff mit Metacrylbelastung berechnen wir 15,00 €.


Lichttherapie
Die Lichttherapie mit dem Photonwave zur Entgiftung, Allergielöschung und bei chronischen Infekten berechnen wir mit 10,00 €.

Akupunktur, Alternativmedizin, bioenergetische Medizin, Pulsdiagnose, Allergie